Das ZF Forum in Friedrichshafen

Betriebsbesichtigung bei der ZF Friedrichshafen AG

Die ZF Friedrichshafen AG hat 2016 ihre neue Hauptverwaltung am Stammsitz Friedrichshafen feierlich eröffnet. Das Gebäude, das den Namen ZF Forum trägt, vereint in einzigartiger Weise Büroarbeitsplätze für bis zu 700 Mitarbeiter, ein umfassend ausgestattetes Schulungszentrum und eine Ausstellung zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft von ZF.

„Die Automobilindustrie steht vor dem tiefgreifendsten Wandel in ihrer 130-jährigen Geschichte. Nicht nur die Technik wandelt sich rasant, sondern auch die Art und Weise, wie wir arbeiten. Mit dem ZF Forum wird die Arbeitswelt bei ZF digitaler, effizienter und flexibler“, sagte der ZF-Vorstandsvorsitzende Dr. Stefan Sommer bei der Eröffnungsfeier vor rund 250 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. „Ich freue mich sehr, dass wir mit diesem Gebäude nicht nur unseren Mitarbeitern hochmoderne Arbeitsplätze bieten, sondern auch der Bevölkerung und unseren Kunden Einblicke in unser Unternehmen und unsere Vorstellungen von der Mobilität von morgen geben.“

„Das neue ZF Forum ist eine wichtige Investition in Friedrichshafen und seine ganze Region“, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann. „Dabei ist das Gebäude nicht nur eine große architektonische Leistung, sondern stellt auch eine städtebauliche Perspektive für Friedrichshafen dar. In vorbildlicher Weise wurde hier eine innerstädtische Fläche genutzt und aufgewertet. Besonders beeindruckt haben mich die Offenheit, die das ZF Forum ausstrahlt, sowie die konsequente Ausrichtung der Arbeitsplätze auf das digitale Zeitalter.“

Das ZF Forum ist in einer Bauzeit von gut dreieinhalb Jahren errichtet worden. In das Gebäude hat ZF mehr als 90 Millionen Euro investiert. Es bietet neben den Büroarbeitsplätzen und der Ausstellungsfläche im Erdgeschoss eine Konferenzebene, ein Auditorium mit 350 Plätzen, ein Mitarbeiterrestaurant sowie Räume für die Wissenswerkstatt Friedrichshafen – eine Lehr- und Lerneinrichtung für Kinder und Jugendliche – und das Schülerforschungszentrum Südwürttemberg (SFZ). Eine große Rolle spielt im ZF Forum auch die Qualifizierung von Mitarbeitern und Geschäftspartnern: Dazu wurden Schulungsräume für ZF Technical Training geschaffen, die direkt die Arbeit mit ZF-Produkten ermöglichen. In diesem Trakt findet sich zudem eine Werkstatthalle, in der auch ein Lkw oder Bus zu Schulungszwecken Platz findet.

Das ZF Forum entspricht neuesten bautechnischen und energetischen Standards. Es ist so konzipiert, dass die vorgegebenen Energieverbrauchswerte um mehr als 20 Prozent unterschritten werden. Für die Wärme- und Stromversorgung hat ZF im benachbarten Werk 1 ein mit Gas betriebenes Blockheizkraftwerk errichtet.

Adresse:
ZF Friedrichshafen AG
Hauptverwaltung / ZF Forum
88038 Friedrichshafen
www.zf.com

Author: LaKo2017

Share This Post On

Kommentar absenden